WEEK #1: Neuer Blog, neues Glück!

pablo

Hallo ihr Musikliebhaber und andere Menschen!

Ihr wundert euch bestimmt und fragt euch sicherlich „Oh, was ist das denn für ein Blog?“ oder „Was zur Hölle hat den Kerl denn jetzt wieder dazu gebracht ’nen Blog zu machen?“.
Ich möchte diesen Blog dazu nutzen um euch darüber zu informieren was in meinem Studio so vor sich geht. Und es geht viel vor sich. Unter anderem passieren momentan ziemlich viele Sachen, einige dieser Sachen halten mich z.B. davon ab Tracks zu produzieren oder Aufnahmen zu machen. Dafür möchte ich mich echt entschuldigen, aber damit ihr nicht so unwissend dasteht und euch wundert wo denn meine neuen Sachen bleiben, habe ich diesen Blog eingerichtet.

Ich nutze diesen Blog auch um meine Socialmedia-Posts zu sammeln und an einem Ort zu vereinen. Momentan spammen die zwar noch die Startseite meines Blogs voll, aber ich versuche das noch irgendwie zu ändern. Denn ich will, dass ihr, wenn ihr diesen Blog besucht, sofort auf den ersten Blick die Informationen seht, die für euch wichtig sind!

So, genug gelabert,

ich hoffe, dass dieser Blog euch die Informationen bietet, die ihr wollt!

 

*UPDATE*

Ich hab die Funktion meine Socialmedia-Posts zu sammeln deaktiviert und stattdessen ein Widget eingefügt, das meine Twitter-Posts zeigt. Ist angenehmer ^^

 

~Dennis

 

204 mal gelesen.

Hi!
Ich bin Dennis, 18 Jahre alt und Musiker.
Seit ich denken kann spiel ich schon Klavier (Naja, eigentlich seit 13 Jahren und denken kann ja jedes Lebewesen sobald es geboren wurde, aber das interessiert ja eh keinen ;D ) und seit 5 Jahren bin ich im DJ und Producer Bereich tätig. Ich habe mein eigenes Studio und liebe es dort Musik zu machen. Mein Studio ist mein bisher größtes und wohl wichtigstes Projekt. Mit meinem Blog möchte ich den Menschen zeigen, was ich momentan mache und wie es mit meinem Studio voran geht.
  • Dennis

    Test